1959 in Thüringen geboren, ist er heute einer der bekanntesten Tierfilmer weltweit. Seit 25 Jahren dreht er Dokumentationen für das ZDF, ARD, National Geographic, Animal Planet und die BBC. Seit 8 Jahren ist er in Deutschland besonders bekannt geworden durch das ZDF/Terra X Format „Kielings wilde Welt“. Er ist Buchautor von 12 Büchern und die meiste Zeit des Jahres weltweit auf Dreh. www.andreas-kieling.de

„Was immer du tun willst und woran du glaubst – fang damit an!“

Angelika Schwaff

Angelika ist Herausgeberin von Reisefreunde – einer der erfolgreichsten Deutschen Reiseblogs. Manchmal fragt sie sich, warum sie überhaupt noch eine Wohnung in Berlin hat, denn eigentlich ist sie fast nur unterwegs. Auf ihren Reisen hat sie schon einen Elefanten-Führerschein gemacht, einem Massai das Schwimmen beigebracht, hat alleine im Wohnmobil die USA durchquert, ist nur zum Essen nach Singapur gedüst, hat sich auf Curacao beim Flyboarding blaue Flecke geholt und war in Vietnam Praktikantin eines Koriander-Bauers. Kurz um: Reisefreunde widmet sich den kleinen und großen Abenteuern, die man abseits vom Pool erleben kann. Mehr Stories von Angelika gibt es hier http://ichweisswo.blogspot.com

 

„Die Welt entdecken heißt bereit sein, die ausgetrampelten Pfade zu verlassen. Wer sich auf dieses Abenteuer einlässt kann reich belohnt werden – Weltentdecker sehen nicht nur die schönsten Landschaften, können leckere regionale Spezialitäten kennenlernen, sondern vor allem neue Freunde aus aller Welt finden. Das ist die wirkliche Belohnung, wenn man sich darauf einlässt, die Welt und sich ganz neu zu entdecken.“

 

 

Linus Geschke-lprLinus Geschke arbeitet als freier Journalist für führende deutsche Magazine und Tageszeitungen, darunter Spiegel Online, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung und Manager Magazin. Als begeisterter Taucher verfasst er zumeist Tauch- und Reisereportagen, für die er bereits mehrere Journalistenpreise gewonnen hat. Nach zwei Sachbüchern erscheint Ende 2014 sein erster Roman im Ullstein-Verlag. Linus Geschke lebt in Köln. www.linus-geschke.de

„Reisen: Das ist etwas anderes als ‚Urlaub machen‘. Wer reist, will Neues entdecken, den Horizont erweitern. Es ist die Begegnung mit fremden Kulturen, mit anderen Orten und anderen Lebensgewohnheiten. Jede Reise in die Ferne ist deshalb auch immer eine Reise zu sich selbst.“

 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.