Alle Mietwagenbuchungen auf Expedia.de beinhalten Pflichtversicherungen (Kaskoversicherung [CDW], Diebstahlversicherung, Haftpflichtversicherung), örtliche Steuern und Gebühren, einfache Pannenhilfe und Mehrwertsteuer.

In manchen europäischen Ländern ist es gesetzlich vorgeschrieben, von November bis April bestimmte Winterausrüstung in den Tarif einzurechnen. Wenn diese Ausrüstung (je nach Ort Schneeketten oder Winterreifen) vom Gesetzgeber vorgeschrieben ist, stellt Expedia sicher, dass sie im angezeigten Gesamtpreis ausgewiesen wird.
Manche Kunden entscheiden sich für die Zubuchung zusätzlicher Versicherungsleistungen, um die Selbstbeteiligung zu reduzieren oder auszuschließen. Wenn Sie das Fahrzeug an einer anderen Station als der Abholstation zurückgeben, wird Ihnen möglicherweise eine Einweggebühr in Rechnung gestellt. Bei korrekt vorgenommener Buchung und Fälligwerden einer Gebühr wird dies während des Buchungsvorgangs deutlich angezeigt und auf Ihrer Bestätigung vermerkt. Auch für Zusatzausstattungen wie Navigationsgerät und Kindersitze sowie für zusätzliche Fahrer werden Aufpreise erhoben.

Kommentare

Comment on this FAQ

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.