Was ist ein Standby Ticket?

Ein Standby Ticket ist ein Flugschein, der für keinen speziellen Flug ausgestellt ist und über einen längeren Zeitraum seine Gültigkeit behält. Solche Tickets werden von den Fluggesellschaften in der Regel an Crewmitglieder ausgegeben, die dadurch für einen Bruchteil des üblichen Reisepreises fliegen können – allerdings immer mit dem Risiko, dass bei dem gewünschten Flug kein Platz mehr frei ist.Standby Ticket

Welche Vorteile hat ein Standby Ticket?

Einer der größten Vorteile eines Standby Tickets ist natürlich der enorm günstige Preis. Die Mitarbeiter der Airlines bezahlen dadurch gerade einmal 10 % des regulären Ticketpreises. Oftmals ist es sogar möglich, Angehörige zu deutlich vergünstigten Preisen mitzunehmen. Zwar kann das Standby Ticket nur genutzt werden, wenn an Bord noch Plätze verfügbar sind, doch in einigen Fällen besteht selbst bei ausgebuchten Flügen die Möglichkeit, auf einem der sogenannten „Jumpseats“ neben den Flugbegleitern in der Kabine oder sogar im Cockpit Platz zu nehmen. Ob das geht, entscheidet aber letztendlich der Flugkapitän und bei besonders beliebten Strecken wie Frankfurt–Singapur ist die Nutzung eines Standby Tickets eher weniger ratsam. Inhaber eines Standby Tickets kommen mitunter zudem in den Genuss weiterer Extras und können zum Beispiel exklusive Angebote für eine günstige Übernachtung in einem schicken Boutique-Hotel nutzen.

Zurück zur Übersicht