Was ist eine Margensteuer?

Unter der Margensteuer versteht man die Mehrwertsteuer, die bei Reiseleistungen auf die Marge erhoben wird – also auf die Differenz zwischen Nettoeinkaufspreis und Nettoverkaufspreis der jeweiligen Reise. Für die Besteuerung von Reiseleistungen innerhalb der EU gilt grundsätzlich das sogenannte „Ziellandprinzip“, es gibt jedoch Ausnahmen von der Margensteuerpflicht. Wenn die Reise in ein Nicht-EU-Land führt, muss keine Mehrwertsteuer erhoben werden.Margensteuer

Zurück zur Übersicht