Was ist Bed and Breakfast?

Bed and Breakfast bedeutet in den englischsprachigen Ländern eine Unterkunft, in deren Preis zumindest das Frühstück enthalten ist. Manchmal handelt es sich um eine Unterbringung bei Privatleuten.
Im deutschsprachigen Raum spricht man gern von Privatzimmern, während im englischsprachigen Raum eine Privatpension eher unter dem Ausdruck „Guest House“ läuft und häufig kein Frühstück vorsieht.

Bed and Breakfast

Welche Leistung beinhaltet ein Bed and Breakfast?

Der Ausdruck Bed & Breakfast umfasst im englischsprachigen Raum unabhängig von der Art des Unterkunftsbetriebes stets eine Übernachtung mit Frühstück. Diese unterscheidet sich von Übernachtungen ohne Frühstück in anderen Einrichtungen sowie von Halbpension oder Vollpension, die manche Hotels anbieten.

In einem Bed and Breakfast ist es in der Regel nicht möglich, auch zu Mittag oder zu Abend zu essen, da es kein Restaurant und Personal dafür gibt.
Gästezimmer im Bed and Breakfast

Wo findet man die besten Bed and Breakfast?

Studien haben ergeben, dass sich die weltweit besten Bed and Breakfast in Großbritannien befinden. Dies ergaben Millionen von Reisebewertungen über einen Zeitraum von 10 Jahren. Dabei bevorzugen die Gäste unabhängige Unterkünfte, die sich in ihrer Individualität am meisten von anonymen Hotelketten unterscheiden. In einem solchen Bed and Breakfast erfährt man oftmals auch viel über das Leben der Einheimischen und die Umgebung.

Zurück zur Übersicht