Was ist das Atomium?

Das Atomium ist ein 102 m hohes Bauwerk in der belgischen Hauptstadt Brüssel. Es entstand im Jahr 1958 im Rahmen der damals stattfindenden Weltausstellung und sollte eigentlich nur für begrenzte Zeit stehen bleiben. Inzwischen hat sich das außergewöhnliche Bauwerk jedoch zu einer der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Brüssels entwickelt und gilt als wichtiges Wahrzeichen der Stadt.Atomium

Was stellt das Atomium dar?

Das Atomium stellt ein gigantisches, milliardenfach vergrößertes Eisen-Kristallmodell bestehend aus neun Atomen dar. Es symbolisiert das Atomzeitalter sowie den Glauben an eine friedliche Nutzung der Kernenergie für den wissenschaftlichen und technischen Fortschritt. Im Inneren dieser kolossalen Struktur findet man Rolltreppen, einen Aufzug, ein Restaurant und eine Aussichtsplattform, von der Besucher einen tollen Ausblick auf die Stadt haben.Das Atomium in Brüssel

Was kostet der Eintritt ins Atomium?

Für das Atomium gelten unterschiedliche Eintrittspreise. Im Folgenden findet Ihr eine Übersicht über die verfügbaren Tickets:

  • Erwachsene (18–65 Jahre): 15,00 €
  • Senioren (ab 65 Jahre): 15,00 €
  • Teenager (ab 1,15 m oder 17 Jahre), Personen mit Behinderung: 8,00 €
  • Kinder (bis 1,15 m), Personen mit eingeschränkter Mobilität, Busfahrer: kostenlos

Im Eintrittspreis ist der Zugang zu den Dauer- und Wechselausstellungen im Atomium sowie zu den Ausstellungen im Brüsseler Designmuseum ADAM mit seinen modernen Exponaten aus der Zeit ab dem 20. Jahrhundert einbegriffen, das sich ganz in der Nähe des Brüsseler Wahrzeichens befindet. Neben den regulären Eintrittskarten stehen auch spezielle Tickets für Gruppen sowie verschiedene Kombitickets zur Auswahl, die auch den Eintritt in andere Sehenswürdigkeiten in Brüssel umfassen, zum Beispiel in den Freizeitpark Mini-Europa oder in das Planetarium.Treppe zum Atomium

Wie lauten die Öffnungszeiten für das Atomium?

Das Atomium ist täglich von 10:00–18:00 Uhr geöffnet. Lediglich rund um Weihnachten und Neujahr gelten etwas verkürzte Öffnungszeiten. Am 24.12. und 31.12. ist das Atomium von 10:00 bis 16:00 Uhr geöffnet und am 25.12. und 01.01. kann die Sehenswürdigkeit von 12:00 bis 18:00 Uhr besucht werden. Die Kasse schließt immer jeweils eine halbe Stunde vor dem Ende der Besuchszeit.

Zurück zur Übersicht