Was ist ein Annex-Zimmer?

Ein Annex-Zimmer ist ein Hotelzimmer, das sich nicht im Hauptgebäude befindet und Reisenden dadurch meist einen Sparvorteil bietet. Bei dieser Zimmerkategorie werden Gäste also in Nebengebäuden untergebracht. Unter Umständen ist mit längeren Wegen zu den Haupteinrichtungen der Anlage zu rechnen, beispielsweise zum Restaurant oder zum Pool. Manchmal ist dafür aber auch die Lage ruhiger.

Annex-Zimmer

Bieten Annex-Zimmer dieselbe Ausstattung wie die Zimmer im Haupthaus?

Grundsätzlich ja. Sämtliche Zimmer einer Hotelanlage müssen derselben Anzahl an Hotelsternen entsprechen, unabhängig davon, wo sie sich befinden. In einigen Fällen kann es aber sein, dass die Nebengebäude im Vergleich zum Haupthaus oder anderen renovierten Bereichen schon etwas älter oder nicht so schön gelegen sind, beispielsweise an einer Straße. Daher ist es empfehlenswert, sich vorab über den Zustand und die Lage dieser Sparzimmer zu informieren.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Annex-Zimmers?

Bei einem Annex-Zimmer müssen sich Urlauber für gewöhnlich auf längere Wege einstellen. Wie bereits erwähnt, ist mitunter auch mit einer etwas ungünstigeren Lage und einer älteren Ausstattung zu rechnen. Generell gilt jedoch, dass Reisende dafür bei der Buchung von Annex-Zimmern häufig von günstigeren Preisen profitieren. Die etwas abgeschiedenere Lage muss außerdem nicht zwangsläufig ein Nachteil sein: Viele Nebengebäude befinden sich in einem ruhigeren Teil der Hotelanlage.

Zurück zur Übersicht