Maximilian Reich

War zuletzt in Lappland und meckere seitdem nicht mehr über den deutschen Winter. Wegen meiner Flugangst bestehe ich grundsätzlich auf einen Platz am Notausgang, reise aber am liebsten mit dem Zug. Meine liebste Reiselektüre dabei: das Buch „Schrecklich amüsant – aber in Zukunft ohne mich“.

Posts by Maximilian Reich:











Follow on Feedly